• Erdgas setzt steile Aufwärtsbewegung fort
  • Strom, CO2 und Gas überwiegend fester
  • Widerstreitende Reaktionen aufs neue Klimaschutzgesetz
  • Kabinett beschließt Gesetzesnovelle mit Klimaneutralität bis 2045
  • Südlink jetzt komplett in der Planfeststellung
  • RWE Q1: Ergebnis geschrumpft, Prognose bekräftigt
  • MVV steigert Ergebnis
  • Verbund: Quartalsgewinn sinkt um 7,6 %
  • Engie verliert Steuervorteil
  • Enapter entwickelt AEM-Elektrolyseur der Megawattklasse
ITALIEN:
Aem Milano: Sattes Plus in allen Sparten
Der Mailänder Multi-Utility-Versorger Aem Milano hat im vergangenen Jahr den Umsatz um 35,4% auf 1,35 Mrd. Euro und den Reingewinn um 163,5% auf 297 Mio. Euro steigern können.
 
Beim Rohgewinn war eine Zunahme von 42,7% auf 416,3 Mio. Euro und beim Betriebsgewinn eine Verbesserung um 32,6% auf 244,2 Mio. Euro zu verzeichnen. Insgesamt hat Aem Milano 6,90 Mrd. kWh Strom (+ 79,1%) verkauft und 7,28 Mrd. kWh (+ 79,1%) Strom verteilt. Als wichtigste Bestimmungsfaktoren genannt wurden die beiden Kraftwerke von Mailand und Rozzano, die Ende 2002 von der Enel übernommen wurden. Die Stromerzeugung ist im Berichtszeitraum um 5,3% auf 3,72 GWh gestiegen, wobei 1,75 GWh (+11,2%) auf die Wasserkraft entfielen.

Zur Kostensenkung in der Stromsparte hat das modernisierte und auf 390 MW aufgerüstete GuD-Kraftwerk von Cassano d´Adda beigetragen, durch das sich die installierte Gesamtkapazität auf 1.000 MW erhöhte. Außerdem sind 1,55. Mrd. m3 Erdgas (+ 42,1%) im Wert von 475,7 Mio. Euro (+ 27,7%) und 517,4 Mio. kWh Heizwärme (+ 66,5%) im Wert von 53,9 Mio. Euro (+ 21,7%) abgesetzt worden. Ein deutliches Plus war auch bei den Ergebnissen im ersten Quartal diesen Jahres zu beobachten: In der Bilanz wird eine Umsatzsteigerung um 25,4% auf 527,9 Mio. Euro und ein Anstieg des Betriebsgewinns um 52,4% auf 159,9 Mio. Euro ausgewiesen.

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Dienstag, 04.05.2004, 14:47 Uhr