• Online die rheinland-pfälzischen Solarpotenziale entdecken
  • Lade-Algorithmus besteht Praxistest
  • Rolls-Royce Power Systems spürt wirtschaftliche Erholung
  • Klimaeffekt bei Elektrofahrzeugen "teuer erkauft"
  • Zweitwärmster je gemessener Juli in Europa
  • Nach der Flut klimagerechten Wiederaufbau starten
  • Pfalzsolar bringt App für private Solaranlagen auf den Markt
  • Deutsche Bahn fährt mit Wasserkraft aus Norwegen
  • Schäden durch Ransomware in zwei Jahren vervierfacht
  • Neues Projekthaus für Amprion im Bau
Enerige & Management > Elektrofahrzeuge - Beim Einkaufen Strom tanken
Bild: JiSIGN / Fotolia
ELEKTROFAHRZEUGE:
Beim Einkaufen Strom tanken
Der Energiekonzern EnBW und "dm" arbeiten beim Aufbau eines Schnellladenetzes zusammen: Im kommenden Jahr sollen an 50 Standorten der Drogeriemarktkette Lademöglichkeiten entstehen.
 

Auf 50 Parkplätzen der Drogeriemarktkette DM sollen im Laufe des Jahres 2021 gemeinsam mit EnBW Schnelllademöglichkeiten errichtet werden. Ziel sei es, wie es in einer Mitteilung der Unternehmen heißt, auch E-Autofahrern ohne privaten Ladeanschluss einen schnellen und bequemen Service anzubieten. Mit einer Leistung von bis zu 300 kW könnten, je nach technischer Ausstattung des Fahrzeugs, 100 Kilometer Reichweite in nur fünf Minuten geladen werden − mit Ökostrom.

"Uns ist es ein Anliegen, nicht nur das Sortiment nachhaltig zu gestalten, sondern auch die Infrastruktur in und rund um unsere Märkte auf die Bedürfnisse der Kunden sowie der Umwelt abzustimmen", erklärte Marco Schönaich, Projektleiter Bau bei DM. Die 50 Ladepunkte sollen erst ein Anfang sein. Wie es heißt, wird die Machbarkeit an bis zu 1.000 Standorten der Drogeriekette geprüft.

Bereits heute betreibt EnBW nach eigenen Angaben das bundesweit größte Schnellladenetz mit über 450 Standorten. 200 weitere sind im Bau. 2021 soll das EnBW-Hyper-Netz auf 1.000 Schnellladestandorte in ganz Deutschland wachsen.


 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Dienstag, 08.12.2020, 15:02 Uhr