• Erdgas setzt steile Aufwärtsbewegung fort
  • Strom, CO2 und Gas überwiegend fester
  • Widerstreitende Reaktionen aufs neue Klimaschutzgesetz
  • Kabinett beschließt Gesetzesnovelle mit Klimaneutralität bis 2045
  • Südlink jetzt komplett in der Planfeststellung
  • RWE Q1: Ergebnis geschrumpft, Prognose bekräftigt
  • MVV steigert Ergebnis
  • Verbund: Quartalsgewinn sinkt um 7,6 %
  • Engie verliert Steuervorteil
  • Enapter entwickelt AEM-Elektrolyseur der Megawattklasse
Enerige & Management > Windkraft Onshore - Neuer Windpark in der Oberpfalz
Bild: Fotolia.com, DeVIce
WINDKRAFT ONSHORE:
Neuer Windpark in der Oberpfalz
In der oberpfälzischen Gemeinde Illschwang wurden fünf Windkraftanlagen mit 12 MW Gesamtleistung offiziell in Betrieb genommen.
 
Eigentümer des Windparks ist die Flemma W1. Energie GmbH, an der die N-Ergie Regenerativ GmbH, eine Tochtergesellschaft des Nürnberger Kommunalversorgers N-Ergie, die Stadtwerke in Schwabach und Amberg, die infra fürth gmbh, die Flemma GmbH sowie die Gemeinde Illschwang beteiligt sind. Darüber hinaus halten Bürger aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach über eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts Anteile an den Windkraftanlagen.

Die Gesamtkosten des Windparks belaufen sich den Angaben zufolge auf rund 25 Mio. Euro. Die fünf Windkraftanlagen des Hamburger Herstellers Nordex mit 140 m Nabenhöhe und einem Flügeldurchmesser von 117 m sind auf 2,4 MW Einzelleistung ausgelegt. Die Jura Energy GmbH mit Sitz in Neumarkt, die für die Projektentwicklung und die technische Betriebsführung zuständig ist, rechnet bei einer mittleren Windgeschwindigkeit von 6,3 m/s am Standort Illschwang mit einer jährlichen Stromerzeugung von rund 36 Mio. kWh. Dies entspricht laut dem Projektentwickler dem Jahresverbrauch von etwa 10 000 Drei-Personen-Haushalten.

Laut einer Statistik des Bundesverbandes Windenergie von Ende Juni 2013 sind im Regierungsbezirk Oberpfalz 63 Windkraftanlagen mit knapp 110 MW Gesamtleistung in Betrieb.

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Montag, 26.08.2013, 10:17 Uhr