• Strom: Korrektur beim Kalenderjahr
  • Gas: Seitwärts-Tendenzen
  • Globaler Klimaschutz unzureichend
  • Fehlende Richter könnten Windkraftausbau bremsen
  • "An den heutigen Strukturen festzuhalten, würde uns viel Geld kosten"
  • Sicherungssysteme haben Blackout verhindert
  • In neun Schritten zur treibhausgasneutralen Verwaltung
  • Wie sage ich es meinem Kunden
  • Thüringer Versorger beteiligt sich an Internetdienstleister
  • Bundeswirtschaftsministerium nimmt Wärmewende ins Visier
MONTAG  22.02.2021
IT:

Baywa Re erwirbt weitere Software-Lösungen

Baywa Re hat Software-Lösungen der Firma Kaiserwetter erworben. Das Erneuerbare-Energien-Unternehmen baut damit den Einsatz digitaler Plattformen im Bereich Betriebsführung aus.
mehr
FREITAG  19.02.2021
STROMSPEICHER:

E-Auto-Batterien bleiben auch im Second Life mobil

Einen Batteriespeicher aus ehemaligen E-Auto-Akkus hat das Bayernwerk in Betrieb genommen - dabei bleiben die Akkus auch in ihrem Second Life dank eines transportablen Containers mobil.
mehr
GASNETZ:

"Goldene Naht" für Gasleitung Zeelink

Bei der Gasleitung Zeelink wurde nun die letzte Schweißnaht gesetzt. Die Leitung soll Westdeutschland mit H-Gas versorgen.
mehr
STROMSPEICHER:

Großversuchsstand zum Batterie-Test in Brandenburg

Die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) errichtet einen Großversuchsstand, um stationäre elektrische Energiespeicher (EES) bis 500 Kilowatt im Realeinsatz zu testen.
mehr
TELEKOMMUNIKATION:

Breitbandausbau im Norden kommt voran

Mit dem Zuschlag für zwei weitere Gebiete ist die "WEMACOM Breitband GmbH" nun im ganzen Landkreis Ludwigslust-Parchim (Mecklenburg-Vorpommern) im Breitbandausbau aktiv.
mehr
DONNERSTAG  18.02.2021
KLIMASCHUTZ:

Electrochaeas PtG-Technik für Öko-Großprojekt der Kalkindustrie

Am weltweit größten Projekt zur CO2-Einsparung in der Kalkindustrie ist auch der Planegger Power-to-Gas-Entwickler Electrochaea beteiligt. Die 150-Mio.-Euro-Anlage entsteht in Belgien.
mehr
WINDKRAFT OFFSHORE:

Die raue See ins Testlabor holen

Die Wind- und Wellenbelastung an den Pfählen von Offshore-Windenergieanlagen simuliert ein Großprojekt, das vom Bundeswirtschaftsministerium mit 1,675 Millionen Euro gefördert wird.
mehr
IT:

Bitkom präsentiert Details zum Smart City Index

Die digitale Transformation kommt in deutschen Großstädten voran. Während intelligente Verkehrslösungen zunehmen, ist der Anteil der E-Autos jedoch noch auf niedrigem Niveau.
mehr
MITTWOCH  17.02.2021
F&E:

Multi-Element-Katalysatoren schnell identifizieren

Katalysatoren sind von großer Bedeutung etwa für die Erzeugung von grünem Wasserstoff. Neue Katalysatoren aus mehreren Elementen könnten die Prozesse stark beschleunigen.
mehr
WÄRME:

Techem liefert Faktensammlung zum Gebäudesektor

Mit einem aufwändig produzierten Factbook will der Energiedienstleister Techem auf die Bedeutung des Gebäudesektors im Kampf gegen den Klimawandel hinweisen.
mehr
VERTRIEB:

Schneller zur passenden Anlage

Die Vermarktung der erneuerbaren Energien im privaten Bereich ist wesentlich von der Interaktion mit dem Kunden abhängig. Ein Start-up aus der Schweiz will diese optimieren.
mehr
DIENSTAG  16.02.2021
ELEKTROFAHRZEUGE:

Auf der Suche nach dem Ladekonzept der Zukunft

Mit der zunehmenden Zahl an Elektroautos steigt auch die Bedeutung von sinnvollen Ladekonzepten. Mit Lösungen, die auch die Netzsicherheit berücksichtigen, befasst sich das KIT.
mehr
ELEKTROFAHRZEUGE:

Wenn das E-Auto an der Ladesäule selbst bezahlt

An der Ladesäule kein Hantieren mehr mit App oder Karte − das E-Auto bezahlt das Laden selbstständig. Diese Vision verfolgt das Start-up "PolyCrypt".
mehr
PHOTOVOLTAIK:

Datenbank für Fortschritte in der PV

In kaum einem anderen Bereich der Erneuerbaren-Erzeugung wird mehr geforscht als bei Photovoltaik. Eine systematische Erfassung all dieser Innovationen fehlte jedoch bislang.
mehr
STATISTIK DES TAGES:

Die wärmsten Jahre seit 1880

Ein Schaubild sagt mehr als tausend Worte: In einer aktuellen Infografik beleuchtet die Redaktion regelmäßig Zahlen aus dem energiewirtschaftlichen Bereich.
mehr
MONTAG  15.02.2021
NETZE:

Schnelles Glasfasernetz für Schwedt

Der Energiedienstleister Spie soll bis Ende dieses Jahres 1.600 Endkunden in Schwedt an der Oder (Brandenburg) ans Glasfasernetz anschließen. 
mehr
KLIMASCHUTZ:

Initiative für den Industriestandort Nord-Ostdeutschland

50 Hertz will gemeinsam mit der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) den Nordosten Deutschlands zum führenden Standort der Industrie- und Klima-Transformation machen.
mehr
STROMNETZ:

Leistung des Südostlink wird verdoppelt

Grünes Licht für den weiteren Stromnetzausbau hat jetzt auch der Bundesrat gegeben. Unter anderem wurde die Verdoppelung der Leistung des Südostlink auf 4.000 MW bestätigt.
mehr
zurück
19-36 von 673
weiter