• Strom: Abwärtslauf des Day Ahead hält an
  • Weiterer Windenergieausbau kein Selbstläufer
  • Gas: Es geht wieder aufwärts
  • Wasserstoffplattform mit Vorzeigeprojekten gestartet
  • Steag Fernwärme mit neuem Geschäftsführer
  • Netzstörung: Gaswirtschaft wehrt sich
  • Regiostrom als Plan B
  • Neues starten, aber das alte Geschäft mitnehmen
  • Haushaltskunden hatten 2019 die Wahl zwischen 138 Stromanbietern
  • Grüner Strom direkt von hinter dem Deich
DIENSTAG  19.01.2021
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Es geht wieder aufwärts

An den deutschen und europäischen Handelsplätzen haben sich die Gaspreise durch die Bank erholt.
mehr
MONTAG  18.01.2021
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Talfahrt geht weiter

An den deutschen und europäischen Handelsplätzen rutschen die Kurse ab. Die Gründe sind vielfältig.
mehr
DONNERSTAG  14.01.2021
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Preise weiter rückläufig

So wie vor allem die Wettervorhersagen Anfang der Woche die Preise nach oben getrieben haben, schicken sie sie jetzt weiter auf Talfahrt.
mehr
WINDKRAFT ONSHORE:

Partner bieten Strom von Ü20-Turbinen eine Perspektive

Grünstrom aus tausenden Altanlagen droht verloren zu gehen, wenn sie aus der EEG-Förderung fallen und unrentabel werden. Das will ein Direktvermarktungsangebot zweier Firmen verhindern.
mehr
MITTWOCH  13.01.2021
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Preise rutschen ab

Die kurzfristigen Notierungen haben erheblich nachgegeben. Derzeit überwiegen die bearishen Faktoren.
mehr
VERTRIEB:

Massenmarkt für PPAs vorerst nicht in Sicht

Wie sich das noch junge PPA-Geschäft hierzulande in den kommenden Jahren entwickelt, versuchte Axpo-Experte Janosch Abbegg mit drei Thesen abzuschätzen.
mehr
PHOTOVOLTAIK:

Ein Solarpark und ein Umspannwerk für zwei weitere

Einen Solarpark mit einer Kapazität von 21 MW plant die Firma "aream" zusammen "NaGa Solar" in Bayern. Das dazugehörige Umspannwerk ist für zwei weitere Anlagen dimensioniert.
mehr
STADTWERKE:

Zertifiziertes Energiemanagement in Heidelberg

Die Stadtwerke Heidelberg haben ein Energiemanagementsystem nach ISO 50001 aufgebaut. Es soll nicht zuletzt den Klimaschutz voranbringen.
mehr
PERSONALIE:

Neuer Prokurist bei Tübinger Stadtwerken

Hanno Brühl ist neuer Prokurist des kommunalen Versorgungsunternehmens in Tübingen. Der 44-Jährige leitet die Geschäftsbereiche Energie und Innovation.
mehr
STROMSPEICHER:

Super-Batterie läuft jetzt im Regelbetrieb

Eine Batterieanlage der Superlative ist beim Kraftwerk Schwarze Pumpe in der Niederlausitz in Betrieb gegangen. Sie besteht aus 26 Container und bringt eine Leistung von 50 MW.
mehr
DIENSTAG  12.01.2021
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Preise setzen Höhenflüge fort

Zu geradezu sensationellen Kurssprüngen kam es an den deutschen und europäischen Handelsplätzen.
mehr
MONTAG  11.01.2021
VERTRIEB:

Sonstige Direktvermarktung rettet viele Ü-20-Anlagen

Mit dem Wegfall der EEG-Vergütung für mehrere tausend grüne Pionierkraftwerke zu Jahresbeginn erlebt die sonstige Direktvermarktung einen bislang noch nie gekannten Zuspruch.
mehr
FREITAG  08.01.2021
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Kräftige Gewinne

Mit durchweg deutlichen Gewinnen gehen die deutschen und europäischen Handelsplätze ins Wochenende.
mehr
STADTWERKE:

Norderstedt setzt jetzt auf regionalen Windstrom

Die Stadtwerke Norderstedt haben ihren Ökostromtarif "TuWatt" aufgewertet: Die dafür bereitgestellte Energie kommt ab sofort nur noch von Windkraftanlagen aus Schleswig-Holstein. 
mehr
DONNERSTAG  07.01.2021
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Preise klettern wieder

Sowohl die kurzfristigen als auch die längerfristigen Notierungen haben deutlich zugelegt.
mehr
MITTWOCH  06.01.2021
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Markt bleibt volatil

Derzeit sind die Gaspreise an den europäischen Märkten wieder etwas auf dem Rückzug.
mehr
GAS:

"Wir werden um Erdgas nicht herumkommen"

Dominik Möst, Professor für Energiewirtschaft an der TU Dresden, über gute Gründe, Erdgas weiter zu nutzen, und Möglichkeiten, es durch grüne Gase zu ersetzen.
mehr
DIENSTAG  05.01.2021
MARKTKOMMENTAR:

Gas: Gewinne sind wieder weg

Nachdem die Gaspreise an den deutschen und europäischen Handelsplätzen am Montag kräftig zugelegt hatten, mussten sie die Erlöse tags darauf wieder abgeben.
mehr

zurück
1-18 von 452
weiter