• Strom: Kalenderjahr bleibt teuer
  • Gas: Freundlich ins Wochenende
  • Warum die deutsche Regulierung wohl grundsätzlich gegen EU-Recht verstößt
  • "H2BW"-Plattform soll das Thema Wasserstoff voranbringen
  • B.KWK feiert 20-jähriges Bestehen
  • Österreich ist "IRENA" beigetreten
  • Hamburg-Moorburg setzt auf grünen Wasserstoff statt Kohle
  • Slowakei setzt bei Wasserstoff auf Atomstrom
  • Zweite Windturbine in München geht in Betrieb
  • Saarbrückener beteiligen sich an neuem Kraftwerk
DONNERSTAG  17.12.2020
KLIMASCHUTZ:

Energiewirtschaft senkt CO2-Emissionen um 53 Prozent zu 1990

Der BDEW verweist zum Jahresende auf den Erfolg der Energiewirtschaft, die die deutschen Klimaziele von 40 % Treibhausgasemissionsminderung gegenüber 1990 deutlich übererfüllen konnte.
mehr
DIENSTAG  15.12.2020
EUROPA:

EU nimmt weißrussisches AKW unter die Lupe

Die Sicherheit des Kernkraftwerkes Astrawez in Weißrussland soll in den nächsten Wochen von Fachleuten aus der EU untersucht werden.
mehr
DIENSTAG  27.10.2020
KERNKRAFT:

Umweltministerium: Atomkraft trägt kaum zum Klimaschutz bei

Das Bundesumweltministerium sieht Atomkraft nicht als wichtigen Baustein beim weltweiten Klimaschutz.
mehr
FREITAG  02.10.2020
KERNKRAFT:

Schiedsverfahren mit Vattenfall weiter offen

Die Bundesregierung hat derzeit keine Erkenntnisse, wann ein Schiedsspruch in der Kernkraft-Klage von Vattenfall ergehen wird. Sie nimmt weiter an, dass die Klage unzulässig ist.
mehr

zurück
1-4 von 4
weiter