• Geringe Schwankungen an allen Börsen
  • UBA feiert CO2-Bilanz für 2020 als "großen Schritt im Klimaschutz"
  • Getec-Tochter Gewi mit neuem Geschäftsführer
  • Solaranlagen auf Neubauten sind in Berlin ab 2023 Pflicht
  • Führungsduo für Energy Market Solutions
  • Klimaverhandlungen treten auf der Stelle
  • Gasmotorenkraftwerk bringt Pforzheim den Kohleausstieg
  • BDEW fordert Klimaschutzministerium
  • MAN Energy Solutions wird Mehrheitseigner von H-Tec Systems
  • Husum Wind findet als Präsenzmesse statt
MITTWOCH  09.06.2021
PHOTOVOLTAIK:

Leag plant Deutschlands bislang größte Floating-Solaranlage

Eine 18 Hektar große schwimmende Solaranlage auf dem künftig 1.900 Hektar großen Cottbuser Ostsee will das Energieunternehmen mit dem Projektentwickler EP New Energies realisieren.
mehr
DIENSTAG  18.05.2021
WÄRME:

Nachhaltige Versorgung für neues Quartier in Nürnberg

Die Wohnungsbaugesellschaft Siedlungswerk Nürnberg und N-Ergie arbeiten bei der Wärmeversorgung für das neue „Regensburger Viertel“ im Südosten Nürnbergs zusammen.
mehr
FREITAG  14.05.2021
MOBILITÄT:

Treibstoff aus Sonnenlicht

Der Schweizer Solartreibstoff-Hersteller Synhelion und das internationale Maschinenbauunternehmen Wood arbeiten zusammen, um synthetische Treibstoffe schneller zur Markreife zu bringen.
mehr
UNTERNEHMEN:

Vattenfall holt sich Hilfe beim Glasfaserausbau

Vattenfall Eurofiber und „glaas5“ kooperieren beim Ausbau der 5G-Infrastruktur. Die Zusammenarbeit soll den Ausbau in Berlin beschleunigen.
mehr
MITTWOCH  12.05.2021
E&M-PODCAST:

David gegen Goliath - Interview zur Klage gegen den Eon-RWE-Deal

Elf deutsche Energieunternehmen klagen gegen die Marktaufteilung zwischen Eon und RWE. Im Interview erläutert Thomas Banning, Vorstandsvorsitzender der Naturstrom AG, die Gründe.
mehr
DIENSTAG  11.05.2021
ELEKTROFAHRZEUGE:

Künstliche Intelligenz für dynamisches Lastmanagement

Grid X nutzt neue Technologie, um das Zusammenspiel von Ladevorgängen und sonstigen Verbräuchen vor dem Hintergrund der Netzanschlusskapazität weiter zu optimieren.
mehr
FUSION:

Eins und Syneco bündeln Energiedienstleistungen

Die Firmen "eins energie in sachsen" und Syneco Trading tun sich im Bereich Energiebeschaffung und Erzeugungsvermarktung zusammen.
mehr
FREITAG  07.05.2021
UNTERNEHMEN:

Mannheim stellt Weichen für Smart City

Der Energieversorger MVV und die Stadt Mannheim wollen über ein Joint Venture die Dekarbonisierung und die Digitalisierung im kommunalen Sektor vorantreiben.
mehr
STADTWERKE:

Stadtwerke Garbsen testen digitale Datenübermittlung und Sensorik

Die Stadtwerke Garbsen sehen sich in einer Schlüsselrolle bei der Digitalisierung der niedersächsischen Stadt. Zwei aktuelle Projekte und ein neuer Verein sollen dies dokumentieren.
mehr
PHOTOVOLTAIK:

Equinor kauft Wento

Der norwegische Energiekonzern Equinor übernimmt das auf die Entwicklung von Photovoltaikprojekten spezialisierte polnische Unternehmen Wento.
mehr
BILANZ:

EVO kostet Pandemie mehrere Millionen Euro

Die Energieversorgung Oberhausen (EVO) hat die Geschäftszahlen des vergangenen Jahres bekannt gegeben. Die Pandemie sowie das milde Wetter schlugen sich deutlich in den Zahlen nieder.
mehr
IT:

"Eine Überwachung rund um die Uhr ist unerlässlich"

Die digitale Transformation ist eine Mammutaufgabe. Wie sie voranschreitet, untersucht der IT-Dienstleister Prego Services. Ein Gespräch mit Geschäftsführer Andreas Tzschoppe-Kölling.
mehr
MITTWOCH  05.05.2021
IT:

Freiheiten und Restriktionen

Der IT-Dienstleister Items hat sich mit einigen Stadtwerken zusammen intensiv Gedanken über Mindestanforderungen für Lorawan-Netze gemacht.
mehr
DIENSTAG  04.05.2021
ELEKTROFAHRZEUGE:

Konsortium will Schnellladesäulen-Netz aufbauen

Ein von den Stadtwerken Neumünster initiiertes Konsortium will beim Ausbau des E-Auto-Schnellladenetzes in Norddeutschland mitmischen.
mehr
MONTAG  03.05.2021
FUSION:

Anumar-Wasserstoff GmbH gegründet

Das bayerische Unternehmen PS-HyTech GmbH und die Anumar Gruppe wollen bei der Kopplung von Solarkraftwerken und Wasserstoffproduktion an einem Strang ziehen.  
mehr
ELEKTROFAHRZEUGE:

Ältere Batterien nicht gefährlicher

Forschende an der Technischen Universität Graz haben unter anderem analysiert, wie sich Lithium-Ionen-Batterien von Elektroautos bei Unfällen verhalten.
mehr
STADTWERKE:

Graue Wolken am Horizont

Bei den Stadtwerken Emden bröckeln die beiden Hauptertragsbringer, was die Suche nach neuen Geschäftsmodellen forciert. Welche das sein werden, ist aber noch ungewiss.
mehr
FREITAG  30.04.2021
WÄRME:

Eberstadt Werke sollen Erneuerbare voranbringen

Die Gemeinde Eberstadt (Baden-Württemberg) und die Heilbronner Zeag Energie AG wollen zusammen erneuerbare Energien, speziell den Ausbau eines Nahwärmenetzes voranbringen.
mehr

zurück
1-18 von 197
weiter