• Strom, CO2 und Gas notieren fester
  • Hermann Albers weiterhin BWE-Präsident
  • Vollmundige Versprechen ohne Taten
  • Kritik an Berliner Vorschrift für Kartenlesegeräte an Ladestationen
  • Uniper Q1: Höhere Prognose angekündigt
  • Energiebranche soll Hauptlast der neuen Klimaschutzziele tragen
  • Software-Tool errechnet Wechselwirkungen
  • Merkel ruft zu weltweitem Emissionshandelssystem auf
  • Millionenförderung für Mittelstandsprojekt
  • Supercomputer kühlt sich selbst mit Wärme
DONNERSTAG  06.05.2021
MARKTKOMMENTAR:

Strom, CO2 und Gas notieren fester

Wir geben Ihnen einen tagesaktuellen Überblick über die Preisentwicklungen am Strom-, CO2- und Gasmarkt.
mehr
MEINUNG:

Vollmundige Versprechen ohne Taten

Die Bundesregierung lässt sich feiern für ihre neuesten Klimaschutzverpflichtungen. Doch sie bleiben ungedeckte Schecks, kommentiert E&M-Redakteurin Susanne Harmsen. 
mehr
PERSONALIE:

Hermann Albers weiterhin BWE-Präsident

Die Delegiertenversammlung des Bundesverbandes Windenergie hat alle Mitglieder des bisherigen Präsidiums für die kommenden zwei Jahre im Amt bestätigt.
mehr
ELEKTROFAHRZEUGE:

Kritik an Berliner Vorschrift für Kartenlesegeräte an Ladestationen

Harsche Kritik an der Bundesregierung: Branchenverbände befürchten einen Rückschlag beim Ausbau des Ladenetzes für E-Autos durch ein starres Bezahlsystem, das teuer und zeitraubend sei.
mehr
BILANZ:

Uniper Q1: Höhere Prognose angekündigt

Der Konzernüberschuss des Uniper-Konzerns stieg im 1. Quartal an. Grund sind vor allem gute Geschäfte in den USA und in Asien.
mehr
UMWELTGESETZGEBUNG:

Energiebranche soll Hauptlast der neuen Klimaschutzziele tragen

Die Bundesregierung sieht für den Energiesektor einen großen Beitrag zum verschärften Klimaschutzgesetz vor. Im Entwurf soll der Bereich bis 2030 noch ein Drittel mehr CO2 einsparen.
mehr
GEOTHERMIE:

Software-Tool errechnet Wechselwirkungen

Benachbarte Erdwärmesonden können sich und den Boden wechselseitig negativ beeinflussen. In den Niederlanden versucht man das mit Hilfe von Analyse-Tools verpflichtend auszuschließen.
mehr
KLIMASCHUTZ:

Merkel ruft zu weltweitem Emissionshandelssystem auf

Bundeskanzlerin Angela Merkel forderte beim virtuellen Petersberger Klimadialog vor Ministern aus rund 40 Staaten mehr Anstrengungen zur CO2-Minderung und Solidarität.
mehr
KLIMASCHUTZ:

Millionenförderung für Mittelstandsprojekt

Mit zwei Mio. Euro fördert das Bundesumweltministerium ein Klimaschutzprojekt des Mittelstandsverbundes mit großer Hebelwirkung,
mehr
IT:

Supercomputer kühlt sich selbst mit Wärme

Ein Supercomputer, der sich quasi selbst kühlt: Dieses Kunststück hat der Klimatisierungspezialist Fahrenheit beim Höchstleistungsrechner "SuperMUC-NG" geschafft.
mehr
EUROPAEISCHE UNION:

Französische Regierung droht mit Stromsperre

Im Streit über die Fangrechte französischer Fischer in den britischen Gewässern will die Regierung in Paris der Kanalinsel Jersey als Vergeltung den Strom abstellen.
mehr
F&E:

Redox-Flow-Batterien machen Schritt zum Massenmarkt

Den Weg Richtung Massenmarkt für Redox-Flow-Batterien öffnen Fraunhofer-Forschende mit einem Redesign des sogenannten Stacks im Zentrum des Systems.
mehr
SMART METER:

Voltaris kooperiert mit RDE

Durch eine Zusammenarbeit mit dem Energiedienstleister RDE baut der Metering-Spezialist Voltaris sein Dienstleistungsgeschäft in Süddeutschland weiter aus.
mehr
REGENERATIVE:

Hamburg Energie liegt mit Millionengewinn erneut über Plan

Acht Monate vor dem Verschmelzen mit der Wärmesparte verdient Hamburg Energie weiter gutes Geld. Der Ökostrom- und Gasanbieter trägt 1,9 Mio. Euro zum Ergebnis der Konzernmutter bei.
mehr
WINDKRAFT OFFSHORE:

Neues Programm fördert Export von Offshore-Know-how

Damit deutsche Offshore-Windunternehmen Kunden auf vielversprechenden Auslandsmärkten gewinnen können, hat das Bundeswirtschaftsministerium ein Exportförderprogramm aufgelegt.
mehr
PERSONALIE:

Lutz Feldmann bleibt Chefaufseher bei EnBW

Kontinuität auch im Kontrollgremium: Die Energie Baden-Württemberg geht mit unverändertem Aufsichtsrat in die kommenden Jahre.
mehr
KWK:

Effizientere Versorgung für Petershagener Schulzentrum

Der Energiedienstleister EWE errichtet für eine effizientere Strom- und Wärmeversorgung in Petershagen ein neues Blockheizkraftwerk im Grundschulzentrum am Dorfanger.
mehr
PERSONALIE:

Neuausrichtung und Führungswechsel bei Egrid

Zum 1. Mai hat Bernhard Rindt, langjähriger Geschäftsführer der "egrid applications & consulting GmbH" mit Sitz in Kempten (Bayern) seine Position abgegeben.
mehr

zurück
1-18 von 5456
weiter