• BDEW fordert Nachbesserungen für KWK, Erneuerbare und Wasserstoff
  • Förderprogramm für Contracting-Beratung
  • Wie weiter mit der Energiewende?
  • "Die Palette der möglichen Anwendungen ist riesig"
  • Zahl der Pkw in Deutschland nach Antriebsart
  • E-Flitzer als Publikumsattraktion
  • Paris und Berlin wollen Exportfinanzierung grüner machen
  • Strom fester, CO2 leichter und Gas uneinheitlich
  • DEW21 steigert Ergebnis
  • Diebe machen große Beute in ostdeutschen Solarparks
Enerige & Management > Stromnetz - Badenova-Tochter gewinnt Stromnetz-Ausschreibung
Bild: Fotolia.com, Silviu G Halmaghi
STROMNETZ:
Badenova-Tochter gewinnt Stromnetz-Ausschreibung
Neben dem Gasnetz wird die "bnNetze GmbH" künftig auch das Stromnetz in Müllheim und Staufen (Baden-Württemberg) betreiben.
 
Die Stadtwerke MüllheimStaufen GmbH hatte in einem europäischen Ausschreibungsverfahren zum Ende 2018 auslaufenden Pachtvertrag über die örtlichen Stromverteilnetze der Gemeinden Müllheim und Staufen (beide südlich von Freiburg/Breisgau) neu ausgeschrieben. Der bisherige Pächter ist die ED Netze GmbH, eine Tochtergesellschaft der Energiedienst Holding AG in Rheinfelden. Wie die Stadtwerke mitteilten, hat die bnNetz GmbH, eine 100-prozentige Tochter der Freiburger Badenova AG den Zuschlag für den neuen Pachtvertrag erhalten. Die neue Vereinbarung wurde für einen Zeitraum von sieben Jahren abgeschlossen.

"Wir gratulieren der bnNetze GmbH zu diesem Erfolg, da sie sich in einem aufwendigen Vergabeverfahren innerhalb einer europäischen Ausschreibung durchsetzen konnte und setzen mit dem neuen Stromnetzbetreiber natürlich auch auf eine gelebte Partnerschaft", kommentierte Jochen Fischer, Geschäftsführer der Stadtwerke MüllheimStaufen, die Entscheidung. "Gerade im Netzbetrieb ist die regionale Kooperation von großer Bedeutung, um die sichere und kostengünstige Versorgung der Menschen gewährleisten zu können."

Damit bauen die bnNetze und die Stadtwerke MüllheimStaufen ihre Zusammenarbeit aus: Die Badenova-Tochter betreibt seit 2015 die Gasnetze der beiden Breisgauer Kommunen. Die Stadtwerke hatten die örtlichen Gasnetze damals von der Badenova gekauft und an die Netzgesellschaft zurückverpachtet.

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Montag, 17.07.2017, 11:59 Uhr