• An allen Enden fester
  • OGE arbeitet mit Lkw-Herstellern zusammen
  • Verbände fordern mehr Hilfen bei Effizienz-Projekten
  • Vonovia will mehr Mieterstromanlagen bauen
  • Projektplaner von Amprion erhalten eigenes Bürogebäude
  • BEE: Energiewende braucht schnell mehr grüne Stromerzeugung
  • Aufbruch in die E-Luxusklasse mit reichlich Kilowatt
  • Feldversuch in Tamm macht Netze BW fit fürs Elektromobilität
  • Uniper klagt gegen niederländischen Kohleausstieg ohne Entschädigung
  • Netzagentur kürzt Gebotsvolumen um 250 MW
Enerige & Management > Biogas - Baywa verkauft Biomethan-Portfolio
Bild: Fotolia.com, Jürgen Fälchle
BIOGAS:
Baywa verkauft Biomethan-Portfolio
Der Projektenwickler Baywa Re hat seinen Biomethanhandel an die BMP Greengas verkauft.
 
Der Biomethanhändler will nach seinen Angaben mit dem zusätzlichen Portfolio sein Geschäft mit grünen Gasen weiter ausbauen. Baywa Re will nach der Trennung vom Biomethan-Handelsgeschäft weiterhin im Projektgeschäft mit Bioenergie-Anlagen aktiv bleiben, dort Bestandsanlagen optimieren und das Servicegeschäft ausbauen.
 
Über den Kaufpreis haben beide Parteien Stillschweigen vereinbart. Die Mitarbeiter werden von BMP Greengas übernommen.
 
„Durch die Übernahme des Biomethan-Portfolios der Baywa Re gewinnen wir im Portfolio- und Bilanzkreismanagement deutlich an Flexibilität und bieten damit unseren Kunden und Lieferanten jetzt noch mehr Sicherheit“, sagt Matthias Kerner, Geschäftsführer der BMP Greengas GmbH.
 
Kerner sieht weiterhin gute Chancen bei der Verstromung von Biomethan in Blockheizkraftwerken und hofft auf künftige attraktive Möglichkeiten für den Energieträger im Kraftstoff- und Wärmemarkt. Dazu entwickelt der Händler nach seinen Angaben mit seiner Muttergesellschaft, der Erdgas Südwest, einer EnBW-Tochter, neue Produkte und Dienstleistungen. Bei dieser sieht man auf politischer Ebene Anzeichen für eine neue Weichenstellung für grüne Gase und hofft, dass Bio-LNG als Biokraftstoff künftig bei der Treibhausgasquote anrechenbar ist.
 
Den bisherigen Kunden und Lieferanten der Baywa Re bietet der neue Besitzer unterschiedliche Biomethan-Qualitäten und weitere Dienstleistungen rund um grüne Gase an. Dazu zählen auch Transport-Angebote und die Vermarktung von CO2, Bio-LNG oder grünem Wasserstoff.

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Dienstag, 12.02.2019, 16:36 Uhr