• Regionaler Grünstrom trifft auf großes Verbraucherinteresse
  • EnBW plant "größten Ladepark Europas"
  • Grüner Wasserstoff braucht viel günstigen Ökostrom
  • EWE und Uniper planen Wasserstoff-Hub
  • Sachsen Energie kauft sächsischen Windpionier
  • Re-Start für die Energiewende nach dem 26. September
  • Siemens und Messer mit Wasserstoff-Kooperation
  • Energiewende-Management von Bundesrechnungshof kritisiert
  • Stromliefervertrag inklusive Repowering
  • Spie verstärkt sich im Bereich Breitbandausbau
Enerige & Management > Elektrofahrzeuge - Charge IT und Trianel bieten E-Mobilitäts-Lösungen an
Bild: Fotolia_36528687_S© JiSIGN - Fotoliacom
ELEKTROFAHRZEUGE:
Charge IT und Trianel bieten E-Mobilitäts-Lösungen an
Der Infrastrukturanbieter Charge IT (Kitzingen) und die Aachener Trianel bieten Stadtwerke eine Komplettlösung für den Auf- und Ausbau einer Ladeinfrastruktur für E-Autos an.
 
Die Kooperation soll Stadtwerken einen „einfachen Ausbau der Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge aller Art“ ermöglichen, teilten beide Unternehmen mit. Stadtwerken sei es wichtig, Komplettlösungen zu finden, „die auch kompatibel mit anderen Systemen sind und damit einen Mehrwert für E-Mobilisten schaffen“, sagte Pascal Schlagermann, Leiter Elektromobilität und Energieeffizienz bei Trianel.

Charge IT, bis Ende 2016 unter dem Namen Belectric Drive am Markt, liefert dabei eine Komplettlösungen: Ladesäulen-Hardware, Softwarelösung und einen Rund-um-Services. Das Angebot umfasst Ladestationen mit Wechsel- und Gleichstrom sowie für E-Bikes. Es ermöglicht neben unterschiedlichen Abrechnungsarten wie SMS, RFID oder E-Roaming eine einfache Verwaltung und Überwachung der einzelnen Ladevorgänge. Aktuell seien rund 1 000 Charge-IT-Ladepunkte mit Online-Funktion in Deutschland, Frankreich, Italien und Rumänien installiert.

Die Trianel beschäftigt sich seit 2011 im Rahmen des Partner-Netzwerks „Neue Technologien“ mit dem Thema Elektromobilität. Bereits rund 40 Stadtwerke arbeiten mit der Trianel an der Weiterentwicklung von Geschäftsmodellen für Elektrofahrzeuge.

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Freitag, 12.05.2017, 14:38 Uhr