• Erdgas setzt steile Aufwärtsbewegung fort
  • Strom, CO2 und Gas überwiegend fester
  • Widerstreitende Reaktionen aufs neue Klimaschutzgesetz
  • Kabinett beschließt Gesetzesnovelle mit Klimaneutralität bis 2045
  • Südlink jetzt komplett in der Planfeststellung
  • RWE Q1: Ergebnis geschrumpft, Prognose bekräftigt
  • MVV steigert Ergebnis
  • Verbund: Quartalsgewinn sinkt um 7,6 %
  • Engie verliert Steuervorteil
  • Enapter entwickelt AEM-Elektrolyseur der Megawattklasse
EFFIZIENZ:
Den Durchblick erhöhen
Bis zu 15 % des Energieverbrauchs von Gebäuden können durch Maßnahmen mit geringen Investitionen gespart werden. Eine Software unterstützt Liegenschafts-Betreiber dabei.
 

Zwei Programme mit unterschiedlichen Ausprägungen hat das Nürnberger Softwarehaus IngSoft dazu entwickelt. Mit beiden können Liegenschaftsbetreiber ein Energie-Controlling und ein Energiemanagement durchführen. Das Programm InterWatt ist dabei für Gewerbeimmobilien, Kettenkunden und öffentliche Gebäude gedacht. Die Variante EasyWatt lässt sich auch dann einsetzen, wenn keine fernauslesbaren Zähler und keine Gebäudeleittechnik vorhanden sind. Beide Programme sollen aber dem Gebäudemanager einen Überblick über die Energieverbräuche und -kosten und somit eine fundierte Entscheidungsgrundlage für Optimierungsmaßnahmen verschaffen.

Datensammelstelle für mehr Energieeffizienz  Grafik: IngSoft

In der Software werden die Energieverbrauchswerte von Gebäuden oder Produktionsanlagen erfasst. Das geschieht durch regelmäßige Messung der Verbrauchswerte von Strom, Gas und Wasser, aber auch durch die Berücksichtigung der Energiewerte für Kühlanlagen, Lüftungen, Klimaanlagen und Beleuchtung. Auch Temperatur- und Luftfeuchtigkeitswerte bezieht das Programm in seine Berechnungen mit ein. Laut Anbieter nutzt die Software zudem alle relevanten Datenquellen, wie Gebäude- und Prozessleittechnik, Lastgänge der Energieversorger, Verbrauchsdaten aus Rechnungen sowie Standort-Klimadaten für ihre Berechnungen. Weitere betriebswirtschaftliche Kenngrößen, etwa der Umsatz oder die Kundenfrequenz im Gebäude, können bei Bedarf eingebunden werden.

Nutzbar über Server

Bei InterWatt läuft das Programm auf einem mit dem Internet verbundener Server oder auf einem Server des Kunden, auf dem sich die Programmlogik und die Datenbank befinden. Die meisten Funktionen sind über Internet-Browser bedienbar, die Ergebnisse können ebenfalls über den Browser abgerufen werden. Für den Fachmann, der etwa die Zählerstrukturen pflegt, steht ein lokal zu installierendes Clientprogramm zur Verfügung, mit dem auch bei einer Internetanbindung mit geringer Kapazität ein zügiges Arbeiten möglich sein soll.

Das einfachere Programm EasyWatt kann für die Erfassung und Auswertung von Energieverbrauchswerten von Gebäuden auch ohne fernablesbaren Zähler eingesetzt werden. Es ist gedacht für Kommunen oder kleinere Filialbetriebe bis etwa 70 Liegenschaften. Das Programm läuft auf Einzelplatz-Rechnern und ist beschränkt netzwerkfähig.

Die Programme stellen dem Energiemanager heterogene Daten über den Energieverbrauch aufbereitet zur Verfügung. Die Algorithmen sollen auf einfache Weise zusammenfassende oder vergleichende Auswertungen beliebiger Objekte erlauben; zielgruppengerechte Berichte können automatisch versendet werden. Das Programm soll den Nutzern ein transparentes Bild über Energiekosten, -verbräuche und Emissionen vermitteln.

Das ganzheitliche, alle Prozesse umfassende Energie-Controlling führt laut Anbieter zu einer Senkung von Energieverbräuchen und -kosten. Die Energieeffizienz soll sich damit nach den bisherigen Erfahrungen um bis zu 15 % steigern lassen.

www.ingsoft.de     


 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Dienstag, 25.01.2011, 12:02 Uhr