• EDG mit "Blauer Energie" unterwegs
  • Wechsel an der Spitze von Lekker Energie
  • BDEW fordert Nachbesserungen für KWK, Erneuerbare und Wasserstoff
  • Förderprogramm für Contracting-Beratung
  • Wie weiter mit der Energiewende?
  • "Die Palette der möglichen Anwendungen ist riesig"
  • Zahl der Pkw in Deutschland nach Antriebsart
  • E-Flitzer als Publikumsattraktion
  • Paris und Berlin wollen Exportfinanzierung grüner machen
  • Strom fester, CO2 leichter und Gas uneinheitlich
Enerige & Management > Personalie - Enercity-Vorstand Hansmann soll OB von Hannover werden
Bild: FotolEdhar, Fotolia.com
PERSONALIE:
Enercity-Vorstand Hansmann soll OB von Hannover werden
Marc Hansmann (48) soll neuer Oberbürgermeister von Hannover werden. Die SPD hat den Finanzvorstand von Enercity für das Amt vorgeschlagen.
 
Hansmann erklärte sich zur Kandidatur bereit, nur drei Tage nachdem Oberbürgermeister Stefan Schostok (SPD) angekündigt hatte, seine Versetzung in den vorzeitigen Ruhestand zu beantragen. Hansmann war bereits von 2007 bis 2017 als Kämmerer für die Finanzen der Landeshauptstadt zuständig.
 
Er gilt als ausgewiesener Finanzexperte und studierte Volkswirtschaftslehre und Geschichte in Hannover, Bielefeld und Sussex. Sein beruflicher Weg führte ihn über die Unternehmensberatung Kienbaum ins Bundesfinanzministerium. Der frühere OB und heutige niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) holte ihn ins hannoversche Rathaus. Erst seit April 2017 arbeitet der SPD-Mann bei Enercity. 
 
Will auf den Sessel des Oberbürgermeisters: Marc Hansmann
Bild: Enercity


„Wir hatten im Rathaus eine Führungskrise, das will ich ändern“, erklärte er. Sein Ziel sei es, bei der Wahl, die voraussichtlich im November stattfinden wird, die absolute Mehrheit zu bekommen.
 
Der derzeitige OB Schostok hatte in der vergangenen Woche angekündigt, seine Versetzung in den vorzeitigen Ruhestand zu beantragen. Anlass dafür ist eine Anklage wegen Untreue, die in der vergangenen Woche gegen das Stadtoberhaupt erhoben wurde. 

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Montag, 06.05.2019, 10:27 Uhr