• EDG mit "Blauer Energie" unterwegs
  • Wechsel an der Spitze von Lekker Energie
  • BDEW fordert Nachbesserungen für KWK, Erneuerbare und Wasserstoff
  • Förderprogramm für Contracting-Beratung
  • Wie weiter mit der Energiewende?
  • "Die Palette der möglichen Anwendungen ist riesig"
  • Zahl der Pkw in Deutschland nach Antriebsart
  • E-Flitzer als Publikumsattraktion
  • Paris und Berlin wollen Exportfinanzierung grüner machen
  • Strom fester, CO2 leichter und Gas uneinheitlich
Enerige & Management > E-World - Hilfe bei der Vermarktung von grünem Gas
Bild: Fotolia.com, Jürgen Fälchle
E-WORLD:
Hilfe bei der Vermarktung von grünem Gas
Einer der größten Vermarkter von Biomethan, bmp Greengas, stellt seine Ideen und Lösungen für mehr grüne Gase in Essen vor.
 
Ideale Einsatzmöglichkeiten für grünes Gas sieht das Unternehmen unter anderem bei KWK-Anlagen sowie beim Wasserstoff: Stromüberschüsse aus Wind- oder Sonnenenergie wandeln Wasser in grünen Wasserstoff um, der als erneuerbares Gas ins Erdgasnetz eingespeist werden kann. Hier biete der Biomethanexperte bmp Greengas die Vermarktung von grünem Wasserstoff wie auch Bio-SNG/Windgas an.

Auch Mobilität kann laut dem Unternehmen mit Sitz in München grüner werden. Bio-LNG zum Beispiel vermindere die klimaschädlichen Treibhausgasemissionen und reduziere Stickoxidemissionen deutlich. Das Unternehmen liefert nach eigenen Angaben nicht nur den Biomethankraftstoff, sondern übernimmt auch die Abwicklung der Treibhausgasminderungsquote (THG-Quote) von Biomethan und Erdgas.

Halle 1, Stand 425


 

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Freitag, 01.02.2019, 15:28 Uhr