• Strompreis steigt mit wenig Wind, Gas und CO2 geben nach
  • EnBW: "Nicht vergleichbar mit 2010"
  • Studie: KKW Cattenom für Versorgungssicherheit nicht wichtig
  • Regionaler Grünstrom trifft auf großes Verbraucherinteresse
  • EnBW plant "größten Ladepark Europas"
  • Grüner Wasserstoff braucht viel günstigen Ökostrom
  • EWE und Uniper planen Wasserstoff-Hub
  • Sachsen Energie kauft sächsischen Windpionier
  • Re-Start für die Energiewende nach dem 26. September
  • Siemens und Messer mit Wasserstoff-Kooperation
UNTERNEHMEN:
SEC beteiligt sich an Biomassekraftwerk Lünen
Der Heidelberger Energiedienstleister Steag Energie-Contracting GmbH (SEC) hat gemeinsam mit der Entsorgungsfirma Rethmann den Vertrag über eine Beteiligung an der BMK Biomassekraftwerk Lünen GmbH unterzeichnet. Als Geschäftsführer sind Thomas Bischof (SEC) und Michael Zolda (Rethmann) bestellt worden.
 

Das Biomassekraftwerk ist seit September 2004 im Bau. Es entsteht in unmittelbarer Nachbarschaft zum Lippewerk der Firma Rethmann in Lünen. Die Anlage soll Strom aus Biomasse nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) gewinnen. Der Brennstoffbedarf beträgt ca. 140 000 t/a; eingesetzt werden Altholz, Siebüberläufe aus der Kompostierung sowie Grünschnitt.

Die Investitionssumme für das Kraftwerk beträgt rund 54 Mio. Euro, Betriebsstart der Anlage soll im April 2006 sein. Der jetzt in das Projekt eingestiegene Partner SEC wird das Kraftwerk betreiben. An einer Beteiligung an der BMK Lünen GmbH waren mehrere Unternehmen interessiert, etwa die Stadtwerke Lünen GmbH und die AGR Abfallentsorgungsgesellschaft Ruhrgebiet. Der Vertrag mit der SEC steht noch unter Vorbehalt der Zustimmung des Bundeskartellamtes.


 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Montag, 29.11.2004, 11:16 Uhr