• Wuppertal wieder in der Gewinnzone
  • Schlüssel Spark funktioniert ohne Batterie
  • EWE mit Kurs auf Klimaneutralität
  • VNG Gründungsmitglied bei H2Global
  • Stadtwerke Krefeld ziehen erfreuliche Bilanz
  • Energiesparen durch Gebäudesanierung
  • Axpo steigert Gewinn im ersten Halbjahr
  • Thüga Smart Service in Freudenstadt aktiv
  • Umweltbundesamt warnt: Deutschland wird heißer und trockener
  • 9,36 Mio. Euro für Enapters Automatisierungspläne
GASMARKT:
BDEW rechnet mit hohen Speicherinvestitionen
Nach Schätzungen des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) wird die deutsche Gasbranche in diesem Jahr rund 300 Mio. Euro in den Ausbau von Gasspeicherkapazitäten investieren.
 
Für 2010 rechnet der Verband mit einer Investitionssumme von 350 Mio. Euro. Derzeit sind in Deutschland 47 Untertage-Erdgasspeicher mit einem Arbeitsgasvolumen von 20,3 Mrd. m3 in Betrieb. Momentan befinden sich folgende 19 Projekte mit einem addierten Gas-Speichervolumen von 7,4 Mrd. m3 im Bau oder in Planung.

Speicher  Unternehmen  Arbeitsgasvolumen
in Mio. m3
Bernburg Verbundnetz Gas AG   139
Empelde GHG-Gasspeicher Hannover GmbH  100
Epe Eneco Store GmbH 125
Epe Essent Energie Gasspeciher GmbH 172
Epe Trianel Gasspeichergesellschaft Epe 109
Epe Gelsenwasser AG 180
Etzel IVG Caverns GmbH 2 500
Etzel IVG Caverns GmbH 750
Jemgum Wingas GmbH & Co KG 1 200
Jemgum EWE AG 433
Kiel-Rönne    Stadtwerke Kiel AG 140
Kraak Eon Hanse AG 90
Nüttermoor EWE AG 214
Peckensen Storengy Deutschland GmbH 600
Reckrod-Wölf   Wintershall Holding AG 120
Rüdersdorf EWE AG 79
Staßfurt Kavernenspeicher Staßfurt GmbH
RWE WWE Netzservice GmbH
290
Wolfersberg RWE Dea AG 45
Xanten RWE WWE Netzservice GmbH,
Thyssengas GmbH
125
- Summe Arbeitsgasvolumen     7 411

Quelle: BDEW

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 8.93
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Freitag, 15.05.2009, 13:40 Uhr