• Alle Preise auf dem Weg nach oben
  • Puddingprobe für die Energiewende
  • Stadtwerke Münster erzielen solides Ergebnis
  • Arbeitsmarktforscher sehen Jobgewinn durch Mobilitätswende
  • Positive Bilanz nach 18 Monaten Roll-out
  • Wahlprogramme von Union und Linken beschlossen
  • Wirtschaftsminister fordern Flexibilitätsmarkt
  • Windkraftgegner unterliegen bei Bürgerentscheid
  • "Wasserstoffkümmerer" sollen Hochlauf forcieren
  • Alpiq ab 1. September mit neuem Finanzchef
REGENERATIVE:
Conergy gibt Windkraft-Geschäft ab
Die Hamburger Conergy AG hat ihre Tochtergesellschaft Conergy Wind GmbH an die Beteiligungsgesellschaft Warburg Pincus LLC verkauft.
 

"Die Veräußerung schlägt sich mit einer einmaligen, im Wesentlichen nicht zahlungswirksamen Belastung von rund 35 Millionen Euro nieder", teilte der Konzern am 9. September mit. Die Fortführung des Windgeschäfts hätte nach Unternehmensangaben "wie schon in der Vergangenheit erhebliche laufende finanzielle Mittel gebunden". Durch den Verkauf wollen sich die Hamburger höhere Flexibilität und weiteren Spielraum zum Ausbau ihres Downstream-Geschäfts im Photovoltaik-Bereich verschaffen.

"Damit haben wir einen der letzten großen Meilensteine in der Neuausrichtung der Conergy-Gruppe erreicht", sagte der Conergy-Vorstandsvorsitzende Dieter Ammer. Im vergangenen Jahr hatte das Unternehmen im Rahmen seiner Restrukturierungspläne bereits die Solarthermie-Aktivitäten in Belgien, Österreich und den Niederlanden abgestoßen. Darüber hinaus wurde das Produktportfolio bereinigt und die Mitarbeiterzahl weltweit um 550 verringert.

Conergy Wind hatte erst im vergangenen Jahr in Bremerhaven mit der Produktion einer Windkraftanlage mit 900 kW Leistung begonnen. Alle 64 Arbeitsplätze sollen auf die Erwerbergesellschaft übergehen und erhalten bleiben.


 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Dienstag, 09.09.2008, 11:27 Uhr