• SF6 in der Energiebranche weiter auf dem Vormarsch
  • Solarkraftwerke auf Braunkohleflächen
  • Digitalisierung für zeitgemäße Immobilienverwaltung
  • Wuppertal will Wasserstoff-Busflotte verdoppeln
  • Rohstoffhunger nach wichtigen Metallen für Lithium-Ionen-Batterien
  • Festere Notierungen bei Strom, Gas und CO2
  • Erneuerbaren-Verband rechnet mit Laschets Windkraft-Plänen ab
  • Neuer Zeitplan für Zellfertigung in Münster
  • Industriekunden: VIK-Basisindex im Mai weiter gestiegen
  • Nürnberger Eisspeicher in Betrieb
Enerige & Management > Personalie - FMC erweitert Vorstand
Bild: Bild_Jirsak_shutterstock_1246338853
PERSONALIE:
FMC erweitert Vorstand
Manuel Landgrebe wird neues Vorstandsmitglied bei der Beratungsgesellschaft
 
Manuel Landgrebe zieht als zusätzliches Mitglied zum 1. Juli in das Führungsgremium der Fichtner Management Consulting AG (FMC) ein. Der 33-Jährige ist seit acht Jahren bei der Unternehmensberatung tätig und seit über zwei Jahren Partner, teilte das Unternehmen mit. Er ist dort verantwortlich für die Strategie- und Organisationsberatung und betreut Unternehmen in der Versorgungswirtschaft.
 
Der FMC-Vorstand besteht ab dem 1. Juli aus einem Dreiergremium, neben Landgrebe sind Bernd Gagsch als CEO und Johannes Hönig darin vertreten. „Mit den beiden neuen Standorten in Köln und München und den beiden neuen Partnern Andreas Weiler und Paul-Vincent Abs haben wir einen guten Grundstein für das erfolgreiche Wachstum gelegt“, sagt Landgrebe. Diesen Weg wolle man gemeinsam erfolgreich weitergehen.

 
Manuel Landgrebe
Bild: FMC
 

Stefan Sagmeister
Chefredakteur
+49 (0) 8152 9311 33
eMail
facebook
© 2021 Energie & Management GmbH
Mittwoch, 12.05.2021, 15:09 Uhr

Mehr zum Thema