• Geschmolzene Atomträume
  • Esslingen startet gemeinschaftliches Solarprojekt
  • Gutes Zeugnis für das ETS
  • Die wichtigsten Länder bei neuinstallierter Windkraftleistung
  • Strom rutscht ab, CO2 und Gas steigen
  • 90 % der Planungen nicht mehr von Flugsicherung blockiert
  • Interne Lösung: Stadtwerke Wasserburg mit neuem Werkleiter
  • Stadt Essen gründet eigenen Wasserstoff-Beirat
  • Klima-Expertenrat drängt auf bessere Datenlage
  • Mit erfundenen Windparks Konzerne um Millionen gebracht
Enerige & Management > IT - Herausragende Innovationen gekürt
Bild: itestroorig / Fotolia
IT:
Herausragende Innovationen gekürt
Das Bundesministerium für Wirtschaft hat neun Reallabore mit dem Innovationspreis ausgezeichnet. Die Siegerprojekte wurden unter 125 Wettbewerbsbeiträgen ausgewählt.
 
Die Projektthemen reichen von autonomen Fahrzeugen, Drohnen und Zügen bis hin zu innovativen Lösungen für E-Government, digitale Identitäten und Logistik. „Den Preisträgern des Innovationspreises Reallabore gelingt es auf vorbildliche Weise, digitale Technologien wie etwa Künstliche Intelligenz oder Blockchain im Reallabor in die konkrete Anwendung zu bringen und damit Mehrwert vor Ort zu schaffen“, sagte dazu Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU).

Das gebe gleichzeitig anderen Unternehmen, Verwaltungen und Forschungseinrichtungen Mut, eigene Innovationsprojekte umzusetzen. Doch auch die Politik sei gefragt: Viele Beiträge zeigten deutlich, wo neue Freiräume notwendig sind, um Erprobungsprojekte möglich zu machen.

Folgende neun Projekte wurden in den drei Kategorien des Wettbewerbs ausgezeichnet:

Kategorie Rückblicke (abgeschlossene Reallabore):
  • Nect Robo-Ident: Die Zukunft der Fernidentifizierung für Krankenkassen, Versicherungen und Banken
  • Medifly Hamburg: Drohnen transportieren medizinisches Material
  • Blockchain für notarielle Vollmachten und Erbscheine
Kategorie Einblicke (laufende Reallabore):
  • Hub Chain – Verzahnung von On-Demand- und Taktverkehren im ÖPNV durch digitale Mobilitätsdienste
  • delivAIRy: Transportdrohne für Probenmaterial
  • Linie A01: Automatisiert fahrender Linienbus Monheim am Rhein
Kategorie Ausblicke (Ideen für Reallabore):
  • SmaLa − Smarte Lade- und Lieferzonen
  • Hochautomatisiertes Fahren auf der Schiene im Fahrgastbetrieb
  • Experimentierfeld Digitales Planen und Bauen
Reallabore sind zeitlich und oft räumlich begrenzte Testräume, in denen innovative Technologien oder Geschäftsmodelle unter realen Bedingungen erprobt werden. Sie erfordern oft Ausnahmegenehmigungen oder die Nutzung von Experimentierklauseln und liefern wichtige Erkenntnisse, ob und wie der rechtliche Rahmen weiterentwickelt werden muss.

Weitere Informationen zu den Siegerprojekten   auf der Internetseite des Ministeriums.

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Mittwoch, 27.05.2020, 13:35 Uhr