• Erdgas setzt steile Aufwärtsbewegung fort
  • Strom, CO2 und Gas überwiegend fester
  • Widerstreitende Reaktionen aufs neue Klimaschutzgesetz
  • Kabinett beschließt Gesetzesnovelle mit Klimaneutralität bis 2045
  • Südlink jetzt komplett in der Planfeststellung
  • RWE Q1: Ergebnis geschrumpft, Prognose bekräftigt
  • MVV steigert Ergebnis
  • Verbund: Quartalsgewinn sinkt um 7,6 %
  • Engie verliert Steuervorteil
  • Enapter entwickelt AEM-Elektrolyseur der Megawattklasse
Enerige & Management > Contracting - Mehr Durchblick bei Effizienz-Dienstleistungen
Bild: REDPIXEL.PL / Shutterstock.com
CONTRACTING:
Mehr Durchblick bei Effizienz-Dienstleistungen
Die Arbeitsgemeinschaft für sparsame Energie- und Wasserverwendung (ASEW) will Kunden bei der Bewertung von Effizienz-Dienstleistungen mit einem Beschaffungshandbuch unterstützen.
 
Gerade in Deutschland gebe es eine Zurückhaltung bei der Bestellung von Energieeffizienz-Dienstleistungen, schreibt die ASEW. Grund dafür sei unter anderem, dass sich deren Qualität von den Kunden schlecht bewerten und vergleichen lasse.

Das Problem soll das EU-Projekt "QualitEE" beheben, an dem auch die ASEW mitarbeitet. In dessen Rahmen wurde ein Handbuch erstellt, das potenziellen Kunden von Energieeffizienz-Dienstleistern Unterstützung bei der Bewertung des Angebots geben soll.

Das Angebot an Energiedienstleistungen sei zwar groß, sagt Richard Orth, stellvertretender Leiter Forschungsprojekte bei der ASEW, aber es gebe für diese Dienstleistungen keine einheitlichen Bewertungskriterien. Diese Lücke soll das Handbuch schließen.

Der Leitfaden richtet sich gleichermaßen an Kunden wie an Anbieter entsprechender Dienstleistungen. Er bietet nach Angaben der ASEW detaillierte Ratschläge für die Beschaffung und allgemeine Hintergrundinformationen zu Contractingverträgen, insbesondere für Energieeinspar- und Energielieferdienstleistungen.

Das Projekt Qualitee soll Investitionen in Effizienzdienstleistungen durch Qualitätssicherung vorantreiben und ist Teil des EU-Programms "Horizon 2020". Weitere Details und den Beschaffungsleitfaden selbst gibt es auf der Internetseite des Qualitee-Projekts.  

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Dienstag, 24.03.2020, 11:19 Uhr