• Windauktion mit mehreren Wermutstropfen
  • Wenig Wind und steigende Gaspreise schieben Strom aufwärts
  • Stiftung für internationalen Markthochlauf gegründet
  • Grüne bestätigen ihr Wahlprogramm
  • Wuppertal wieder in der Gewinnzone
  • Schlüssel Spark funktioniert ohne Batterie
  • EWE mit Kurs auf Klimaneutralität
  • VNG Gründungsmitglied bei H2Global
  • Stadtwerke Krefeld ziehen erfreuliche Bilanz
  • Energiesparen durch Gebäudesanierung
Enerige & Management > Startklar - Mehr Platz für Gründer bei Hannover Messe
Bild: Deutsche Messe AG
STARTKLAR:
Mehr Platz für Gründer bei Hannover Messe
Zusätzliche Ausstellungsfläche soll Innovationen aus den Bereichen Energie und Logistik zugutekommen.
 
Als Brücke zur Energy, die als Teil der Hannover Messe integrierte Energiesysteme und Mobilität im Fokus hat, sieht Sonia Wedell-Castellano, Global Director Research & Technology bei der Deutschen Messe AG, das Angebot an junge Unternehmen. Aufgrund der jährlich steigenden Nachfrage – von den Start-ups selbst sowie von Investoren, Förderungsnetzwerken, Inkubatoren und größeren Ausstellern wird der Veranstalter sein Start-up-Programm „Young Tech Enterprises“ in diesem Jahr erweitern.

Vor allem gehe es darum, Gründer mit Investoren und Förderern zusammenzubringen, sagt Wedell-Castellano. Aber vor allem würden die Start-ups von der Nähe zur Leitmesse, der Hannover Messe, profitieren.

Das Forum Young Tech Enterprises bündelt Vorträge und Präsentationen von Start-ups sowie Start-up-Netzwerken, Inkubatoren und Wirtschaftsförderern. Das Themenspektrum werde breit gefächert sein. Es gehe um die Zusammenarbeit zwischen Start-ups und Mittelstand genauso wie darum, auf welche Art Start-ups mediale Aufmerksamkeit auf sich ziehen können.

Ein Weg, Aufmerksamkeit zu erregen, ist beispielsweise der Wettbewerb „Start-up Pitches @ Young Tech Enterprises“. Junge Unternehmen sind eingeladen, ihre Produkte und Entwicklungen „kurz und knackig“ zu präsentieren. Den Gewinnern winken Geld- und Sachpreise – und hoffentlich die Aufmerksamkeit von Investoren.

Im Jahr 2017 haben sich nach Angaben der Hannover Messe rund 100 Start-ups im Bereich Young Tech Enterprises präsentiert.

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Freitag, 12.01.2018, 10:31 Uhr