• Kaum Bewegung bei Strom und Gas, CO2 etwas schwächer
  • Mehr Flächen für Windturbinen durch weniger Drehfunkfeuer
  • Stromerzeugung und Agraranbau in einem
  • Gasag-Gruppe visiert klimaneutrale Zukunft an
  • Diese Plattform ist "ein bisschen zu früh gekommen"
  • Batterierecycling mit Hindernissen
  • Mehr Strom aus fossilen Energieträgern im ersten Quartal 2021
  • "Wir müssen jetzt Gas geben!"
  • Das Jahrzehnt wird deutlich wärmer
  • RWE startet Bau von 1,4-GW-Windpark
Enerige & Management > IT - MVV setzt auf künstliche Intelligenz
Bild: itestroorig / Fotolia
IT:
MVV setzt auf künstliche Intelligenz
Vorausschauende Software könnte die Energieeffizienz in Zukunft steigern. Die MVV aus Mannheim ist dazu eine Kooperation eingegangen.
 
Einen Beitrag zur besseren Regelung von Klimatechnik in Gewerbegebäuden könnte künstliche Intelligenz liefern. Das Mannheimer Energieunternehmen MVV hat sich daher nun mit 25,1 % an der Recognizer Group GmbH aus Bonn beteiligt, deren Software eine vorausschauende und energieeffiziente Steuerung der Technik zulasse. Das Unternehmen setzt sogenannte Predictive Analytics ein, um die Möglichkeiten künstlicher Intelligenz im Energiesegment zu nutzen. Die MVV möchte die Technologie in Produkte und Dienstleistungen für Geschäftskunden einbinden, teilt der Versorger mit.

An erster Stelle stehe die Energieeinsparung in Gebäuden sowie das Sicherstellen eine hohen Anlagenverfügbarkeit. In Zentrum stehe das Produkt „Energy Control“, ein datengetriebenes Angebot für klimatechnische Anlagen, das den Betrieb insgesamt optimiere. „Mit den intelligenten Lösungen von Recogizer vervollständigen wir unser zukunfts- und kundenorientiertes Angebot gerade im mittelständigen Bereich. Dezentralisierung und Digitalisierung sind in der Energiewirtschaft untrennbar miteinander verbunden“, sagte MVV-Vertriebsvorstand Ralf Klöpfer.

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Montag, 19.02.2018, 15:23 Uhr