• Erdgas setzt steile Aufwärtsbewegung fort
  • Strom, CO2 und Gas überwiegend fester
  • Widerstreitende Reaktionen aufs neue Klimaschutzgesetz
  • Kabinett beschließt Gesetzesnovelle mit Klimaneutralität bis 2045
  • Südlink jetzt komplett in der Planfeststellung
  • RWE Q1: Ergebnis geschrumpft, Prognose bekräftigt
  • MVV steigert Ergebnis
  • Verbund: Quartalsgewinn sinkt um 7,6 %
  • Engie verliert Steuervorteil
  • Enapter entwickelt AEM-Elektrolyseur der Megawattklasse
Enerige & Management > Stromspeicher - Procom-Software für Hamburger Speicherprojekt
Bild: sdecoret / Fotolia
STROMSPEICHER:
Procom-Software für Hamburger Speicherprojekt
Um den Strom aus einem thermischen Speichervorhaben besser zu vermarkten, setzen die Projektpartner die Software-Lösung der Aachener Procom GmbH ein.
 
Im Rahmen des Projekts Future Energy Solution (FES) erforschen die Hamburg Energy Siemens Gamesa und die TU Hamburg-Harburg die Umwandlung von Strom in Wärme, die in einem Schüttgutspeicher gespeichert wird und bei Bedarf wieder in Strom umgewandelt wird. Überschüssige Windenergie lagert dabei in Wärme umgewandelt in einer Steinschüttung, die mit einem Isoliermantel geschützt ist. Bei zusätzlichem Strombedarf wandelt eine Dampfturbine die Wärmeenergie zurück in Strom. Das Projekt wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert.

Den maximalen finanziellen Nutzen dieses thermischen Stromspeichers soll die Software „BoFiT Optimierung“ von Procom sicherstellen. Mit dieser Lösung lassen sich die Energie- und Stoffströme einfach abbilden und optimieren, heißt es aus Aachen. Die Software errechnet den Angaben nach auf Basis der Betriebszustände und technischen Restriktionen sowie anhand aktueller Marktdaten und Prognosen Vorschläge für den Speichereinsatz und den Lang- oder Kurzfrist-Stromhandel. Ebenso kann die Anlage damit für Regelleistungserbringung eingesetzt werden.

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Montag, 28.05.2018, 11:48 Uhr