• Esslingen startet gemeinschaftliches Solarprojekt
  • Gutes Zeugnis für das ETS
  • Die wichtigsten Länder bei neuinstallierter Windkraftleistung
  • Strom rutscht ab, CO2 und Gas steigen
  • 90 % der Planungen nicht mehr von Flugsicherung blockiert
  • Interne Lösung: Stadtwerke Wasserburg mit neuem Werkleiter
  • Stadt Essen gründet eigenen Wasserstoff-Beirat
  • Klima-Expertenrat drängt auf bessere Datenlage
  • Mit erfundenen Windparks Konzerne um Millionen gebracht
  • Enervie mit stabilem Ergebnis trotz 8 Mio. Euro Mindereinnahmen
Enerige & Management > Kernkraft - Schwimmendes AKW in Rußland nimmt Betrieb auf
Bild: Fotolia.com, Thorsten Schier
KERNKRAFT:
Schwimmendes AKW in Rußland nimmt Betrieb auf
Das weltweit erste schwimmende Atomkraftwerk hat bei Pevek an der Küste der Halbinsel Tschukotka im äußersten Nordosten Russlands den regulären Betrieb aufgenommen.
 
(nov-ost.info) - Das hat die staatliche russische Atomenergieholding "RosAtom" bekannt gegeben. Das 140 m lange AKW-Schiff "PATES Akademik Lomonosov" ist mit zwei Reaktoren vom Typ KLT-40S mit einer Leistung von jeweils 35 MW ausgerüstet und wird von der Ros-Atom-Tochter "RosEnergoAtom" betrieben.

Gebaut wurde das schwimmende AKW in einer Petersburger Werft, der Stapellauf erfolgte bereits im Juni 2010. Seit Sommer 2018 lag die Akademik Lomonosov zur Bestückung der Reaktoren mit Kernbrennstoff im Hafen Murmansk, ein Jahr später stach das AKW-Schiff in Richtung Tschukotka in See.

Ende 2019 erfolgte vor Pevek die Synchronisation mit dem Stromnetz und die Strom- und Prozesswärmeerzeugung im Testbetrieb. Künftig wird die Akademik Lomonosov das auf dem Festland gelegene Atomkraftwerk Bilibino ersetzen, das Ende 2020 vom Netz genommen werden soll.

Ros-Atom plant den Bau weiterer schwimmender AKW für den Einsatz an den Küsten im hohen Norden und im fernen Osten Russlands. Dabei wird auch an der Entwicklung eines neuen Modells mit einer Leistung von bis zu 100 MW gearbeitet.


 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Dienstag, 26.05.2020, 13:38 Uhr