• Erdgas setzt steile Aufwärtsbewegung fort
  • Strom, CO2 und Gas überwiegend fester
  • Widerstreitende Reaktionen aufs neue Klimaschutzgesetz
  • Kabinett beschließt Gesetzesnovelle mit Klimaneutralität bis 2045
  • Südlink jetzt komplett in der Planfeststellung
  • RWE Q1: Ergebnis geschrumpft, Prognose bekräftigt
  • MVV steigert Ergebnis
  • Verbund: Quartalsgewinn sinkt um 7,6 %
  • Engie verliert Steuervorteil
  • Enapter entwickelt AEM-Elektrolyseur der Megawattklasse
Enerige & Management > Vertrieb - Sonnen expandiert nach Spanien
Bild: ty, Fotolia
VERTRIEB:
Sonnen expandiert nach Spanien
Der Speicherhersteller aus dem bayerischen Wildpoldsried arbeitet auf der iberischen Halbinsel mit dem Installateursverband „Webatt“ zusammen.
 
Im ersten Quartal dieses Jahres werden die Installateure nach Angaben von Sonnen eine „dreistellige“ Anzahl von Batterien abnehmen. „Spanien entwickelt sich, trotz der regulatorischen Hindernisse bei der Nutzung von erneuerbaren Energien, geradezu rasant“, sagt Philipp Schröder. Webatt sei der Partner, der die Vision von Sonnen teile und sie in Spanien auch umsetzen könne, so der Geschäftsführer für Vertrieb und Marketing beim Speicherhersteller. Der Verband ist laut Sonnen das größte Bündnis für Solarstromversorgung im Privatkundensegment.

„Unsere Vision ist, den Menschen ihre eigene Energieversorgung durch erneuerbaren Energien zu realisieren und ein Netzwerk aufzubauen, in dem sie diesen selbst erzeugten, sauberen Strom miteinander teilen können“, erklärt Franc Comino, General Manager von Webatt.

Damit verfolgt der Verband das Ziel einer Community, welche die Sonnen-Gruppe mit Ihrer Strom-Sharing-Plattform bereits realisiert hat. Bisher können Kunden in Deutschland, Österreich, Italien, Australien und den USA sie nutzen. Die Sonnen-Batterien werden außer in diesen Ländern noch in Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland, Malaysia und auf den Philippinen vertrieben.

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Mittwoch, 17.01.2018, 11:36 Uhr