• Erdgas setzt steile Aufwärtsbewegung fort
  • Strom, CO2 und Gas überwiegend fester
  • Widerstreitende Reaktionen aufs neue Klimaschutzgesetz
  • Kabinett beschließt Gesetzesnovelle mit Klimaneutralität bis 2045
  • Südlink jetzt komplett in der Planfeststellung
  • RWE Q1: Ergebnis geschrumpft, Prognose bekräftigt
  • MVV steigert Ergebnis
  • Verbund: Quartalsgewinn sinkt um 7,6 %
  • Engie verliert Steuervorteil
  • Enapter entwickelt AEM-Elektrolyseur der Megawattklasse
ITALIEN:
Stadtwerke Mailand mit Umsatzsprung
Die Stadtwerke Mailand (Azienda Energetica Milanese AEM S.p.A.) haben ihren Umsatz im abgelaufenen Geschäftsjahr von 1,88 auf 3,15. Mrd. Euro gesteigert.
 
Gründe für die Mehreinnahmen waren die am 1. Oktober 2005 zusammen mit der französischen Electricité de France (EdF) und einigen heimischen Partnern vollzogene Übernahme des Mailänder Energiekonzerns Edison sowie die 20-prozentige Beteiligung an dem Gemeinschaftsunternehmen Edipower. Unter Herausrechnung dieser Sonderfaktoren hätte sich der Umsatz um 10,8 % auf 2,08 Mrd. Euro erhöht. Der Rohgewinn war infolge der Edison-Beteiligung um 38 % auf 767 Mio. Euro geklettert. Die AEM-Nettoverschuldung nahm infolge des Einsteigs bei Edison von 1,9 auf 5,7 Mrd. Euro zu.

Angesichts einiger Wartungs- und Reparaturarbeiten in eigenen thermischen Kraftwerken sowie durch Produktionsausfälle in Wasserkraftwerken war die Stromerzeugung im Berichtszeitraum um 15,6 % auf 7,908 Mrd. kWh zurückgegangen. Nach Angaben des AEM-Vorsitzenden Giuliano Zuccoli werde die Stromerzeugung im laufenden Jahr wieder zunehmen. In diesem Zusammenhang verwies Zuccoli auf die Inbetriebnahme des durch Repowering-Massnahmen stillstehenden 380-MW-Kraftwerkes in Cassano d’Adda sowie neue Kapazitäten bei Edison und Edipower.


 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Dienstag, 21.03.2006, 13:52 Uhr