• Strompreis steigt mit wenig Wind, Gas und CO2 zeigen sich stabil
  • Lichtblick auf der Erfolgsspur
  • Bayernwerk und Audi untersuchen netzschonendes Laden
  • Vorstandsvorsitzender verlässt Bayernwerk
  • E&M startet den Marktplatz Energie
  • Softwarefirmen kooperieren bei IoT-Lösung
  • Stadtwerke München schließen Geschäftsjahr mit Verlust ab
  • Die Energiewende als "Gemeinschaftsprojekt"
  • BMW erhält 68 Mio. Euro Förderung für Entwicklung von Feststoffbatterie
  • NRW-Landesregierung schießt windige Eigentore
Enerige & Management > Marktkommentar - Strom: Korrektur beim Kalenderjahr
Bild: E&M
MARKTKOMMENTAR:
Strom: Korrektur beim Kalenderjahr
Der Day Ahead bleibt trotz Wochenende hoch. Das Kalenderjahr gibt ordentlich ab.
 
In der Auktion für Samstag an der Epex Spot für das Marktgebiet Deutschland-Luxemburg wurde die Megawattstunde Base mit 44,94 Euro fixiert. Am Tag zuvor stand der Day Ahead bei 47,63 Euro/MWh. Ein schwaches Winddargebot das ganze Wochenende über von unter 5.000 MW hält den Day Ahead auch am Samstag trotz der zurückgehenden Last hoch. Für Sonntag wird in der Auktion laut Handelsdaten wohl ein vergleichbarer Day-Ahead-Preis um die 45 Euro/MWh erwartet.

Das Kalenderjahr 2022 Base an der EEX lag am Freitag im Nachmittagshandel bei 52,01 Euro/MWh und damit erheblich unter dem Abrechnungspreis vom Vortag (52,99 Euro/MWh). Die Tonne CO2 mit Fälligkeit Dezember 2021 wurde am Freitag mit 37,50 Euro gehandelt. Tags zuvor lag der EEX-Abrechnungspreis für die Tonne CO2 mit 38,27 Euro ebenfalls erheblich höher.

Das Cal 22 zog zu Beginn der Woche ordentlich an, legte aber dann Mitte der Woche den Abwärtsgang ein und steht wieder auf dem Niveau von Freitag vor einer Woche. Die gleiche Kurve zeichnete auch der CO2-Preis. Der Markt zeigt sich damit weiterhin unentschlossen. Markteilnehmer zufolge zeigt das die Unsicherheit. Niemand weiß genau, wo die Reise hingeht – von daher gehen viele von einem seitwärtigen Verlauf die kommende Zeit aus.

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Freitag, 26.02.2021, 17:34 Uhr