• Strom zumeist fester, CO2 kaum verändert, Erdgas legt zu
  • Amprion allein für Korridor B verantwortlich
  • 10 Mio. Euro Förderung für 20 MW Elektrolyseur übergeben
  • Forscher prognostizieren extremere Wetterereignisse
  • IEA mahnt weitere politische Maßnahmen für Klimaneutralität 2050 an
  • BDEW bekräftigt Notwendigkeit des Ausbaus
  • Bund sieht kein erhöhtes Brandrisiko bei E-Autos
  • Greenpeace Energy kritisiert neue EU-Beihilfeleitlinien
  • Störungsmeldung per QR-Code
  • EnBW holt beim Ergebnis auf
Enerige & Management > Personalie - Wasserstoffverband wählt Weinmann zum Präsidenten
Bild: sdecoret / Fotolia
PERSONALIE:
Wasserstoffverband wählt Weinmann zum Präsidenten
Dr. Oliver Weinmann, Geschäftsführer der Vattenfall Europe Innovation GmbH, ist zum Präsidenten des Deutschen Wasserstoff- und Brennstoffzellenverbands (DWV) gewählt worden.
 
Die Mitgliederversammlung des DWV hatte unlängst beschlossen, dass der Verband in Zukunft von einem ehrenamtlich tätigen Präsidium und einem hauptamtlich tätigen Vorstand geleitet werden soll.

Auf der konstituierenden Sitzung des Präsidiums am 10. Dezember wurde Oliver Weinmann dementsprechend zum Präsidenten des DWV gewählt. Weinmann (Jahrgang 1960) ist Geschäftsführer der Vattenfall Europe Innovation GmbH. Die Tochtergesellschaft der Vattenfall GmbH konzentriert sich auf die Entwicklung neuer Geschäftsfelder im Bereich erneuerbare Energien.

Der neue DWV-Präsident studierte Verfahrenstechnik an der RWTH Aachen und promovierte anschließend bei der DLR in Köln über solarthermische Kraftwerke. 1992 begann er seine Karriere bei der HEW in Hamburg und wechselte 2003 als Head of Innovation Management zu Vattenfall. Parallel dazu war er zwischen 2004 und 2007 Geschäftsführer der Vattenfall Renewables GmbH. 2010 wurde er zum Geschäftsführer der Vattenfall Europe Innovation GmbH ernannt. 

 
Neuer Präsident des DWV: Oliver Weinmann
Bild: Vattenfall

 
Möchten Sie diese und weitere Nachrichten lesen?
 
 
Testen Sie E&M powernews
kostenlos und unverbindlich
  • Zwei Wochen kostenfreier Zugang
  • Zugang auf stündlich aktualisierte Nachrichten mit Prognose- und Marktdaten
  • + einmal täglich E&M daily
  • + zwei Ausgaben der Zeitung E&M
  • ohne automatische Verlängerung
 
Jetzt kostenlos testen
 
Login für Kunden
 

Kaufen Sie den Artikel
  • erhalten Sie sofort diesen redaktionellen Beitrag für nur € 2.98
 
JETZT ARTIKEL KAUFEN
Mehr zum Thema

 
Haben Sie Interesse an Content oder Mehrfachzugängen für Ihr Unternehmen?
 
Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zur Nutzung von E&M-Inhalten oder den verschiedenen Abonnement-Paketen haben.
Das E&M-Vertriebsteam freut sich unter Tel. 08152 / 93 11-77 oder unter  vertrieb@energie-und-management.de über Ihre Anfrage.
 
WEITERE INFORMATIONEN
© 2021 Energie & Management GmbH
Freitag, 11.12.2020, 13:41 Uhr